fbpx

Ihr Hochzeitsanzug in Regensburg für Ihren besonderen Tag

Hochzeitsanzug Dreiteilig
Hochzeitsanzug Dreiteilig
Cutaway
Smoking als Anzug
Hochzeitsanzug Trachtenjanker
Accessoires

Der Hochzeitsanzug, der Anzug für den wichtigsten Tag im Leben.

Der Tag, an dem man sich an seine Partnerin/seinen Partner bindet, ist wahrscheinlich der wichtigste Tag im Leben. Darum sollte der Hochzeitsanzug auch etwas Besonderes sein. Wichtig ist, dass Sie sich als Bräutigam von Ihren Gästen abheben und der Hochzeitsanzug zum Outfit Ihrer Partnerin/ Ihrem Partner passt. Ebenso sollte er an die Gegebenheiten der Hochzeit, wie Wetter oder Location angepasst sein. Der Hochzeitsanzug sollte aber auch Ihren Geschmack, ihren Stil und Ihre Persönlichkeit wiederspiegeln.  Bei einem maßgefertigten Anzug für ihre Hochzeit können Sie viele kleine Details einbauen und ihn dadurch Einzigartig machen. Zum Beispiel können Sie Ihre Initialen und das Datum der Hochzeit in Ihren Anzug sticken lassen.  Ebenfalls wird Ihnen ihr Hochzeitsanzug nach Maß perfekt sitzen und  an Ihrem großen Tag ein treuer Begleiter in allen Situation sein.

 Auch noch in vielen Jahren werden Sie beim Anblick ihres Hochzeitsanzuges an diesen besonderen Momente denken.  

Dreiteiler, Smoking oder Cut? Was nehme ich als Hochzeitsanzug?

Sie können zu Ihrer Hochzeit fast alles tragen. Wir würden Ihnen aber einen Cut oder Dreiteiler empfehlen. Der dreiteilige Anzug besteht aus Sakko, Hose und Weste. Diese müssen aber nicht immer aus dem selben Stoff gefertigt werden. Der Stoff der Weste kann  in unterschiedliche Farben und Design gehalten werden z.B. ein beiges Floralmuster. Dies gibt Ihrem Hochzeitsanzug noch eine zusätzliche festliche Note und Sie können den Anzug später auch ohne Weste noch tragen, zum Beispiel zu Ihrem Jahrestag. 

 

Der Cut, abgeleitet vom englischen „Cutaway coat“, ist ein sehr traditioneller und schöner „Hochzeitsanzug“.  Der sogenannte morning dress wird nur am Tag getragen und besteht aus einem langen Sakko, bei dem der hintere Saum abgerundet ist, einer Weste in grau oder gelbliches Beige zu einer gestreiften Hose. Zudem wird sehr oft ein Zylinder getragen. 

Der Cut ist der traditionelle Hochzeitsanzug mit dem Sie bestimmt nicht nur bei Ihren Gästen  einen guten Eindruck hinterlassen.

 

Um aus der Tradition auszubrechen ist es auch möglich einen Smoking zu Ihrer Hochzeit zu tragen. Dieser wird aber üblicher Weise nur zu Abendveranstaltungen getragen, weshalb wir ihn nicht unbedingt empfehlen würden. Dennoch sieht man den Smoking heutzutage auch ab und zu an einem Bräutigam. Das finden wir auch gut, denn man muss nicht immer allen Regeln der alten Traditionen folgen. 

Wir sind der Meinung, dass Regeln gebrochen werden dürfen, aber man sollte Sie kennen.

Bei uns erhalten Sie Ihren Hochzeitsanzug nach Maß in Regensburg. Egal ob Cut, Dreiteiler oder Smoking.

Tracht als Hochzeitsanzug

Tracht tragen zu Ihrer Hochzeit? Wir vom Hofatelier M.H. sagen ganz klar JA!

Vor allem wir in Bayern, mit unserer schönen Tracht, sollten diese auch zur Hochzeit tragen. Ein Trachtenjanker, eine Weste und eine passende Hose aus traditionellen Stoffen eignet sich perfekt als Hochzeitsanzug. Sie spiegelt unsere Herkunft wieder und kann sehr festlich sein. Leichte Leinenstoffe oder gröberer Wollstoff, je nach Jahreszeit und persönlichem Geschmack. Mit verschiedenen Details, wie mit einem verzierten Kragen ausgestattet, ist die Tracht ein wahrer Hingucker für jeden.

 

Die passenden Accessoires

Natürlich hört es beim Anzug nicht auf. Um Ihrem Outfit den besonderen Schliff zu geben, benötigt man die richtigen Accessoires. Krawatte, Plastron oder Fliege? Alles ist möglich! 

Den Plastron empfehlen wir Ihnen aber nur mit einer Weste zu tragen. Am Besten aus dem gleichen Stoff oder Farbe. Sie ist der Vorläufer der heutigen Krawatte  und eignet sich ideal für Ihren traditionellen dreiteiligen Hochzeitsanzug.

Die Fliege, am besten selbstgebunden, gehört zu einem Smoking, aber sie eignet sich auch für andere Anzüge. Sie ist heutzutage sehr beliebt und wertet egal im welchem  Design Ihr Hochzeitsoutfit auf. 

Die Krawatte ist das „unauffällige“ Accessoire und ist dennoch eine sehr gute Wahl. Sie können dadurch Akzente setzen und Ihren Hochzeitsanzug festlicher gestalten.

Die Brusttasche Ihres Sakkos ist nicht unnütz. Sie können darin ein passendes Einstecktuch platzieren. Sie können dabei aus vielen Farben und Mustern wählen. Gerne helfen wir Ihnen dabei, das Einstecktuch richtig zu kombinieren. Es kann in allen möglichen Varianten gefaltet werden und lockert dabei das Gesamtbild weiter auf.

Auch ein schönes Detail ist die Boutonniere. Einfacher gesagt ist sie eine Blume im Reversknopfloch. Dabei haben Sie die Wahl eine echte Blume oder eine Seidenblüte an Ihren Hochzeitsanzug zu stecken. Wir empfehlen Ihnen, eine echte Blume an Ihr Revers zu stecken, welche sich auch im Brautstraußes wiederfindet.

Die Fertigungszeit für einen Maßanzug beträgt bei uns ca. 5 Wochen.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrem Hochzeitsanzug

Ihr Hochzeitstag ist wie schon erwähnt, einer Ihrer wichtigsten Tage im Leben. Daher sollten Sie sich für Ihren Hochzeitsanzug genau so viel Zeit nehmen, wie Ihre Partnerin für das Brautkleid. Wir bitten Sie deshalb mindestens 8 Wochen vor Ihrer Hochzeit einen Termin bei uns zu vereinbaren, da wir Ihnen sonst die rechtzeitige Fertigstellung nicht garantieren können.

Ihr Hofatelier M.H. Team

Wir sind Ihr Ansprechpartner in Regensburg und Umgebung, wenn es um Ihren maßkonfektionierten Hochzeitsanzug geht

0

10%

Herbstrabatt

auf Maßbekleidung

*Aktionszeitraum 12.09.2020 bis 31.10.2020. Nicht kombinierbar.